Unsere Broschüren

Informieren Sie  sich  über  unser  Programm, unsere Leistungen und wie  auch Sie nachhaltige, ökologische und ökonomische Einsparungen erzielen.
Unser Programm -  Kompakte Übersicht über unser Programm und  Services
Wasser kann mehr - Der ökologische Impact von Flaschenwasser

Wussten Sie?

Die Neuproduktion von 1 kg PET für Plastikflaschen benötigt fast 2 kg Rohöl

Aufgrund der wesentlichen Produktionsfaktoren Schmelze und Transport hat ein durchschnittliches Mineralwasser aus der Flasche eine mehr als 450-mal höhere Umweltbelastung als Leitungswasser.

Wasserverschwendung

eine dreiköpfige Familie kann über 1.700 Liter Flaschenwasser im Jahr zum Trinken konsumieren

Dabei über 1.000 EUR pro Jahr für Markenwasser ausgeben und 540 Kg CO2 verursachen.


Plastikmüll, Flaschenwassen, Plastikflaschen

Ein betrieb belastet die Umwelt nachhaltig durch durch den Konsum von Flaschenwasser

Wer heute Stilles Wasser und Sprudelwasser aus Flaschen abdeckt, muss erhebliche Aufwendungen in Beschaffung, Lagerung und Logistik von Flaschen investieren und belastet die Umwelt nachhaltig durch die vorgelagerten Abfüllungs- und Beschaffungs-prozesse.

Co2 Reduzierung, Plastikmüll

selbst günstigstes Flaschenwasser mit Kohlensäure kostet rund 4 mal mehr als gefiltertes, gesundes Sprudelwasser aus einem Wasserspender


Die Lösung? Weiter unten  ┐

Blupura, Wasserspender, Sprudelwasser

ein hocheffizienter und leistungsfähiger Wasserspender kann sich bereits im ersten Jahr amortisieren und liefert dabei gesundes, gefiltertes, normales, gekühltes oder sogar heißes Wasser.

Tafelwasseranlage, Sprudelwasser, Wasserspender, Büro, Daheim

Die Anschaffung eines günstigen Wasserspenders kann einer Familie oder einem Gewerbebetrieb über 6.000 EUR in 6 Jahren einsparen und Sie müssen dabei trotzdem nicht auf gefiltertes, gekühltes und ungekühltes Stilles Wasser oder Sprudelwasser verzichten.


Ökologische Verantwortung

Ökologie und Ökonomie in Einklang zu bringen ist keine leichte Aufgabe.

Dennoch bieten Ihnen unsere Anlagen und Services die Chance etwas zu tun - nach außen sichtbar, nach innen bezahlbar und mit echten monetären und öko-logischen Einsparungen.